U7 und U8 geben alles beim Funino.

Alles gegeben haben unsere insgesamt 5 Funino-Teams der U8 und der U7.

Die U8 durfte am Samstag zum Gastgeber SF Wüsting-Altmoorhausen reisen und verbuchte dabei mehr Siege als Niederlagen. Da unser etatmäßiger Trainer Mathay selber Gas geben musste am Bürgerkampweg, sprangen als Betreuer Eltern ein. Die haben die Funino-Regeln nach eigener Aussage nun auch besser verstanden. Danke Jungs, dass Ihr Euren Eltern auch mal auf die Sprünge helft!!

Die U7 verbrachte den Sonntagnachmittag beim TSV Grossenkneten, deren Verantwortliche neben dem 1-A-Kunstrasenplatz wie immer tolle Bedingungen auch an der Kaffestation zauberten. So kamen alle in den Genuss eines schönen Fussballnachmittags, bei dem eines der drei Heidkruger Teams sich sogar bis auf das erste Feld vorspielte. Gut, einmal haben unsere Jungs nach Unentschieden im anschließenden Schnick-Schnack-Schnuck gewonnen, aber weil dafür glatte sechs Durchgänge nötig waren, gab es den allergrößten Jubel. Spannender geht es nicht, nicht mal im DFB-Pokal 😉

Am 12. Mai (Muttertag) findet das nächste Funino-Festival in Heidkrug statt. Es gibt Kuchen und Kaffee der Spielereltern sowie Bratwurst und Pommes von Bielefelds Bürgerstuben – eigentlich beste Voraussetzungen für einen herrlichen Familien-Nachmittag.

Mehr Infos zu Funino???

Funino Fanpage des Kreises OL-Land/Delmenhorst

Alles über Funino bundesweit

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie diesem zu.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com